"Gemeinsam sind wir stark"

Argumente die für eine Mitgliedschaft sprechen.  
   
   
Vermeidung zusätzlicher steuerlicher Belastungen für Campingplätze  
Veröffentlichung und Pflege des Internetauftrittes des VCH  
Reisemobilhäfen  
Rahmenvertrag Versicherungen  
Rahmenvertrag mit der Firma Play-par Spielplatzgeräte  
Rahmenvertrag mit der Firma Gloria-Feuerlöscher  
Rahmenvertrag mit der Firma Behrmann - Industriewaschmaschinen  
Rahmenvertrag mit der Firma Abenteuerland Spielplatzgeräte GmbH  
Rahmenvertrag Gasverkauf  
Rahmenvertrag Gasprüfungen auf Campingplätzen  
Printversion des VCH-Propsketes enthält auch hessische Wohnmopbilstellplätze  
Pressearbeit  
Perlen in Hessen - der Geheimtip im Camping  
Mitgliedsbeitrag  
Mitgliederseite  
Mitarbeit in touristischen Gremien  
Messen  
Landeswettbewerb "Vorbildliche Campingplätze in Hessen"  
Kostenlose Seminare für Mitglieder  
Kostengünstiger Einkauf von Verkehrsschildern für Ihren Campingplatz über unser Büro  
Kostenfreie Erstberatung  
Kooperationsvertrag mit Ille-Papierservice  
Kooperationsvertrag mit der Firma Viessmann  
Kontakt mit Behörden  
Gemeinsame Werbung  
Freizeitcampingbörse  
Fortbildungsveranstaltung  
EURO Karten-Rahmenvertrag für unsere Mitglieder  
Ecocamping - der Name ist Programm  
Ecocamping  
DTV-Sterne Klassifizierung*****  
Beratung und Bewertung durch Sachverständige  
   

 

 

Vermeidung zusätzlicher steuerlicher Belastungen für Campingplätze

Der VCH konnte gemeinsam mit dem Bundesverband (BVCD) zusätzliche steuerliche Belastungen für die deutsche Campingwirtschaft vermeiden. Näheres hierzu erfahren sie über die Geschäftsstelle des VCH.  
   

Veröffentlichung und Pflege des Internetauftrittes des VCH

Der VCH veröffentlicht unter dem Internetangebot hessencamping.de die hessischen Verbandsplätze und ihre Adressangaben, cialis pflegt dieses Angebot und entwickelt es laufend weiter.  
   

Reisemobilhäfen

Beauftragung eines Fachgutachtens zum Thema kommunale Reisemobilhäfen, ask
Erläuterung der wirtschaftlichen Bedeutung der Campingplätze vor kommunalen Vertretern,
Diskussionsbeitrag zur Quersubventionierung der Reisemobilisten
 
   

Rahmenvertrag Versicherungen

Preisgünstige Betriebshaftpflichtversicherung.
Der Preis bei der Betriebshaftpflichtversicherung liegt pro Stellplatz bei 0,50 Euro + MwSt. Mindestbeitrag 160,00 Euro + MwSt.
Kostenersparnis nach Preisvergleichen bis zu 50% im Jahr.
Leistungen, die in der Versicherung enthalten sind:
Versicherungssummen je Schadensereignis:
Euro 3.000.000,-- Personenschöden
Euro 1.000.000,-- Sachschäden
Euro 100.000,-- Vermögensschäden

Im Gundrisiko prämienfrei mitversichert gelten folgende Risiken:

Logomini Grillplätze und Kochstellen
Logomini Zugehörige Parkplätze
Logomini Kinderspielplätze
Logomini Sport- und Freizeitanlagen wie Bolzplatz, Tennisplatz,
Logomini Badketball/Volleyballfeld (ohne Durchführung v. Wettkämpfen.Turnieren o. Erteilung von Unterricht.)
Logomini Fahrradverleih
Logomini Badeseen/Schwimmingpool mit Bahnlänge kleiner als 25 m
Logomini Sauna/Solarien
Logomini Kiosk, incl. Abgabe von Speisen und Getränken
Logomini Handel mit Propangas (ohne Ab- und Umfüllung)
Logomini Kfz-Waschplatz (keine stat. Waschstraße o. Waschanalge)
Logomini Selbstfahrende Rasenmäher
Logomini Hub- und Gabelstapler bis 6 km/h
Logomini Sonstige Kfz- und Arbeitsmaschinen bis 20 km

Weitere Angaben müßten, wenn gewünscht, über die Geschäftsstelle abgefragt werden.
Gute und reibungslose Schadensabwicklung.

 
   

Rahmenvertrag mit der Firma Play-par Spielplatzgeräte

   
   

Rahmenvertrag mit der Firma Gloria-Feuerlöscher

Hier können über den Verband Bestellungen aufgegeben werden.  
   

Rahmenvertrag mit der Firma Behrmann - Industriewaschmaschinen

   
   

Rahmenvertrag mit der Firma Abenteuerland Spielplatzgeräte GmbH

   
   

Rahmenvertrag Gasverkauf

Für die Belieferung von Gas wurde mit einem großen Gaslieferant, der von der Logistik her ganz Hessen beliefern kann, ein Vertrag abgeschlossen.
Der Gaslieferant macht bei Neukunden eine einmalige Werbeaktion in der örtlichen Presse zu seinen Lasten.
Die Anlieferung der Gasflaschen klappt hervorragend. Zur Zt. liegt der Flaschengaspreis bei 1,12 Euro/kg.
Flüssiggaspreis muß über Geschäftstelle abgefragt werden, da dies Tagespreise sind.
 
   

Rahmenvertrag Gasprüfungen auf Campingplätzen

Alle Wohnwagen benötigen gültige Gasprüfplaketten.
Hier steht auch der Campingplatzunternehmer mit in der Verantwortung.
Zur Zt. besteht hier kein Rahmenvertrag.
 
   

Printversion des VCH-Propsketes enthält auch hessische Wohnmopbilstellplätze

Die aktuelle Print-Ausgabe des hessischen Propsketes 2008 beinhaltet auch hessische Wohnmobilstellplätze. Fordern Sie ein Exemplar in unserer Geschäftsstelle an, oder laden Sie eine Online Version aus dem News-Bereich herunter.  
   

Pressearbeit

Von der Geschäftsstelle werden aktuelle Nachrichten rund um das Thema Camping in Hessen an die Presse veröffentlicht.  
   

Perlen in Hessen - der Geheimtip im Camping

Unter dem Motto "Perlen in Hessen - der Geheimtip im Camping" haben Campingplatzbetreiber gemeinsam mit dem Vorstand des VCH ein Konzept ausgearbeitet, das interessierte Campinggäste zu einer Tour durch Hessen führt, auf der neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten und schönen Landschaften zahlreiche Campingplätze entlang des Weges liegen, die mit speziellen Angeboten winken. Höhepunkt ist eine jährliche Verlosung.  
 

Mitgliedsbeitrag

Die Kosten für eine Mitgliedschaft finden Sie auf der Seite "Beitragsordnung"

Wenn Sie alle Rahmenverträge nutzen, die Ihnen der Verband anbietet, haben Sie die Kosten für Ihren Mitgliedsbeitrag bereits subventioniert und noch Geld gespart.
Natürlich helfen wie Ihnen auch bei evtl. auftretenden Schwierigkeiten mit örtlichen Behörden und dem Land Hessen.
Alle vorab genannten Punkte sollten für Ihre Entscheidung, dem VCH als Mitglied beizutreten, hilfreich sein.

 
   

Mitgliederseite

Speziell für Mitglieder bietet der VCH umfassende und interessante Angebote über die Campingbranche. Folgende Rubriken sind derzeit gefüllt: Verbandsinformationen, DTV, Finanzen, Marketing, Recht und Versicherung, Ecocamping, Reisemobiltourismus, Kooperationspartner, Trends, Technik, Vertragswesen, Zielgruppen, Zubehör.  
   

Mitarbeit in touristischen Gremien

Mitglieder des Vorstandes vertreten die hessischen Campingplätze in touristischen Fachausschüssen wie z. B. dem DTV,dem HTS, dem BVCD, dem gemeinsamen Fachausschuß für die technische Schnittstelle.  
   

Messen

Folgende Messen sollen in 2008/2009 besucht werden:
1. Messe Reisen- u. Camping in Essen
2. Caravan-Salon in Düsseldorf
3. Touristik und Caravaning International Leipzig
4. Viva Touristika & Caravaning Frankfurt (über Partner)
5. CMT, Stuttgart

Außerdem werden Regionalmessen im süd- und nordhessischen Raum besucht.
Auf allen Messen wird Werbung mit unserer neuen Verbandsbroschüre für unsere Mitglieder gemacht.

 
   

Landeswettbewerb "Vorbildliche Campingplätze in Hessen"

Der Wettbewerb in Hessen wurde in 2005 durchgeführt. 27 Campingplätze haben Unterlagen zur Bewertung eingereicht. Hiervon wurden 9 Campingplätze, anhand der eingereichten Unterlagen herausgesucht, die dann von einer unabhängigen Bewertungskommission besucht und bewertet wurden. Die 2 erstplazierten Campingplätze nehmen am Bundeswettbewerb teil. Die Ehrungen für den Bundeswettbewerb finden anlässlich der Messe Caravan-Salon, Düsseldorf, im August 2006 statt.  
   

Kostenlose Seminare für Mitglieder

Der VCH bietet im Rahmen seiner jährlichen Hauptversammlung regelmäßig Seminare für Mitglieder an. In den vergangenen Jahren wurden die nachfolgenden Themen behandelt:
- Recht auf dem Campingplatz
- Versicherung für Campingplatzbetreiber
- Klassifizierung von Campingplätzen
- Kalkulation von Campingplatzleistungen
- Zielgruppenspezifische Angebote
- Dauercamping
- Dezentraler Einkauf
- Sicherheit auf dem Campingplatz
- Mobilheime auf Campingplätzen
- Internet-Werbung
- Nachfolgeregelung in der Campingwirtschaft (Erbrecht)
- Nachfolgeregelung in der Campingwirtschaft (Steuerecht)
- Bewertung von Campingplätzen bei Verkauf, Verpachtung oder Finanzierung
- Produkthaftung bei Campingplatzleistungen
- Verkehrssicherungspflicht auf Campingplätzen
- Konsequenzen aus der Trinkwasserverordnung
- Vorsorge und Prüfungen beim Umgang mit Flaschengas
- Camping 2005 - Marketing
- Informationen zur DWIF-Studie
- Freizeit auf dem Campingplatz - die neue VCH-Broschüre
- Wohnmobiltourismus in Deutschland
- Auswirkungen einer möglichen USt-Erhöhung auf das Dauercamping
- Präsentation von Camping-Verwaltungssystemen
- Ecocamping in Hessen
- Aktuelle Informationen zur Umsatzsteuer auf das Dauercamping
- Quickcamp der Zukunft; Beispiel eines Wohnmobilstellplatzes
- Welche Auswirkungen hat eine Heizungsmodernisierung auf den Energiegebäudeauswei
- Energielösungen der Zukunft - Kostenoptimierung durch XANDRION
- Die Naturschutzpolice der R+V Versicherung und die Auswirkungen auf die Campingplätze
- Steuerfreiheit langfristiger Vermietungen von Campingplätzen ist Gemeinschaftskonform
- VCH Marketing
- Kurzinformation zur Umsatzsteuerbefreiung bei den Nebenleistungen zum Dauercamping
- Bericht zur Änderung der Tourismusstatistik
- Campingtourismus Campingtourismus in Deutschland - Dauercamping


Darüber hinaus besteht die Möglichkeit an den Veranstaltungen der Partnerverbände kostengünstig teil zu nehmen.

 
   

Kostengünstiger Einkauf von Verkehrsschildern für Ihren Campingplatz über unser Büro

Verkehrsschild Nr. 366 Wohn- und Campingplatz, 630x420x2mm, Typ 1, Bohrung 70mm
Preis 70,00 Euro, Pfeil für Verkehrsschild, weiß, Folie Typ 1, reflektierend.
 
   

Kostenfreie Erstberatung

Mietverträge, Platzordnung, rechtliche Streitfälle, ...  
   

Kooperationsvertrag mit Ille-Papierservice

Firma ILLE ist Fördermitglied unseres Verbandes.
Preisvereinbarungen müssen die Campingplätze selbst treffen.
 
   

Kooperationsvertrag mit der Firma Viessmann

Der VCH arbeitet mit der Firma Vissmann zusammen. Zum einen ist Vissmann ein hessischer Produzent von Anlagen rund um die Heizungstechnik. Zum anderen erhält der VCH für installierte Produkte der Firma Vissmann eine Rückvergütung  
   

Kontakt mit Behörden

Der VCH steht im ständigen Kontakt mit den politisch Verantwortlichen in den Ministerien und setzt sich für die Interessen der Campingplatzunternehmer ein. Dies betrifft u. a. auch die Beteiligung an Gesetzesvorhaben wie der Hess. Bauordnung.  
   

Gemeinsame Werbung

Ständige kostenlose Repräsentation mit Texteintrag im VCH-Prospekt. Erstmals erscheint der VCH-Prospekt 2008 sowohl als Print, als auch als CD-Version. Durch die CD-Version konntne umfangreiche Inhalte den künftigen Gästen besser zugänglich gemacht werden. Außerdem bieten sich mehr Möglichkeiten zur Präsentation für die Campingplätze.

Bei einer Auflagenstärke von 30000 Exemplaren eine sehr preisgünstige Werbung. Jährlich ca. 3000- 4000 Exemplare werden über die Deutsche Tourismuszentrale in Frankfurt weitergeleitet an die Tourismuszentren in den Benelux Ländern und nach Skandinavien. (Damit wird die größte ausländische Urlaubergruppe auf unseren Campingplätzen angesprochen).
Organisation von Gemeinschafts-Werbemaßnahmen. Kollektiv-Anzeigenschaltungen werden vom VCH unterstützt.
Präsentation der hessischen Campingplätze auf der Frühjahrsmesse in Essen und weiteren Messen in Deutschland (Leipzig, Düsseldorf, Caravantage Rhein-Main) und Europa (Uetrecht).
Indirekte Messearbeit mit Partnerverbänden in Holland, sowie in verschiedenen Regionalmessen in Deutschland.

 
   

Freizeitcampingbörse

Der VCH bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, kostengünstig auf den Seiten des VCH für freie Freizeitcampingstellplätze zu werben. Der VCH seinerseits weist im Rahmen seiner Pressearbeit auf dieses Angebot hin. Im Rahmen dieses Angebotes sind Texteinträge, Bilder, e-Mail und Web-Seiten-Verknüpfungen, die Darstellung und Verlinkung in der Hessenkarte möglich. Außerdem werden informative Inhalte zu der jeweiligen Region geboten.  
   

Fortbildungsveranstaltung

Der VCH führt im Rahmen seiner Jahreshauptveranstaltung regelmäßig Fortbildungsmaßnahmen zu aktuellen Themen für seine Mitglieder durch.  
   

EURO Karten-Rahmenvertrag für unsere Mitglieder.

(Günstige Konditionen bei EURO-Karten-Akzeptanz)  
   

Ecocamping - der Name ist Programm

Gerne übernahm der VCH die Trägerschaft für das hessische Ecocamping-Projekt, das mit Unterstützung des Landes Hessen und auch des Fonds für regionale Entwicklung aus Brüssel die hessischen Campingplätze weiter qualifizieren möchte. Näheres hierzu erfahren Sie über die Geschäftsstelle.  
   

Ecocamping

Präsentation des Konzeptes von ecocamping. Die Durchführung eines Ecocamping-Projektes für Hessen ist für den Herbst 2008 vorgesehen. 15 Campingplätze haben sich bisher angemeldet.  
   

DTV-Sterne Klassifizierung*****

Vorbereitung und Durchführung der Klassifizierung, sowie Beratung und Prämierung der teilnehmenden Campingplätze.
Erfahrungsaustausch zur Klassifzierung und Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Kriterien.
Auch in 2009 findet die Klassifzierung zum nunmehr 7. ten mal in Hessen statt. Näheres hierzu in der Geschäftsstelle.
 
   

Beratung und Bewertung durch Sachverständige

Der VCH steht im Kontakt mit Sachverständigen für die Beratung, Bewertung und die Betreuung bei der Verpachtung und dem Verkauf von Campingplatzanlagen. Dabei findet ein regelmäßiger Kontakt statt um die Probleme bei der Bewertung einer sachgerechten Lösung zu zu führen. Der VCH unterstützt dabei die Sachverständigen mit seinem umfangreichen Wissen aus der Praxis.  
   
Zum Seitenanfang